ZWEI. Young Professionals Tandem

Laufzeit: 2014-2015

Beschreibung:

Wir brachten 16 gut qualifizierte EuropäerInnen auf Jobsuche mit 16 beruflich etablierten Deutschen  zusammen. Die EuropäerInnen bekamen Unterstützung beim Berufseinstieg, die Deutschen erweiterten ihr internationales Netzwerk und stärkten ihre interkulturelle Kompetenz. Neben der Tandem-Vermittlung organisierten wir 8 Weiterbildungs- und Netzwerkveranstaltungen.


Ziele des Projektes waren:

  1.  Berufseinstieg der europäischen TandempartnerInnen in Berlin erleichtern
  2. Austausch von beruflichen Kompetenzen und Fachwissen
  3. Stärkung der interkulturellen Kompetenz auf beiden Seiten
  4. gesellschaftliche und berufliche Integration

 

“Das Projekt war sehr hilfreich! Meine Deutschkenntnisse haben sich verbessert und ich habe viele interkulturelle Kontakte gemacht. Die Atmosphäre bei den Veranstaltungen war freundlich und die Organisatorinnen waren aktiv, kommunikativ und hoch motiviert, uns zu unterstützen.” (Zitat eines Teilnehmers)

Gefördert wurde das Projekt durch:

 Kiez hilft Kiez

Laufzeit: 2015 – 2017Beschreibung:

Zusammen mit dem Projektträger chariteam führten wir für das Quartiersmanagementgebiet Zentrum Kreuzberg/Oranienstraße das Ehrenamts-  und Nachbarschaftsprojekt  “Kiez hilft Kiez” durch. Dazu informierten wir über aktuelle Engagement-Möglichkeiten im Kiez, boten Workshops für die Träger an, organisierten niedrigschwellige Kiez-Veranstaltungen wie Stammtische, Sommerfeste oder Aktionstage, um Nachbarinnen und Nachbarn zusammen zu bringen.

Ziele des Projektes waren:

  1. Unterstützung des Ehrenamts: Vereine am Kottbusser Tor werden bei der Suche nach Ehrenamtlichen unterstützt
  2. Unterstützung der Nachbarschaftshilfe: Nachbarinnen und Nachbarn lernen sich kennen und unterstützen sich gegenseitig.

 

 

Gefördert wurde das Projekt durch:

Logoleiste-zko